Evelyn Markoni Vom Feld auf den Teller Kulinata

Vom Feld auf den Teller
Was esse ich heute, um Food Waste zu vermeiden?

Derzeit landet etwa ein Drittel aller Lebensmittel zwischen Feld und Teller in der Mülltonne. Verluste entstehen auf dem Feld, bei Transport und Verarbeitung, sowie in der Küche der Konsumierenden. Mitarbeitende der Berner Fachhochschule BFH, Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL stellen ihre Projekte rund um das Thema Food Waste vor und widmen sich dabei unter anderem den Fragen: Was esse ich heute und wie vermeide ich dabei Food Waste? Die BesucherInnen sind eingeladen, das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten: Stationen der Entdeckungsreise sind u.a. ein Permakulturgarten, unterschiedliche Tipps und Tricks gegen Food Waste für Konsumierende und ein solidarisch organisierter Selbsterntegarten. Parallel zu den Vorträgen dürfen die Kinder der VortragsbesucherInnen in der HAFL-Küche den Ursprung einer saisonal und regional zubereiteten Tomatensuppe sensorisch erfahren.

Alle Daten:

Do., 17. September 17:00 – 19:00

VeranstalterInnen

Berner Fachhochschule / Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL

Ort

Länggasse 85, 3052 Zollikofen

Kosten

Kollekte

Anmeldung

bis am 14. September 2020
Tomatensuppe-Atelier für Kinder: Limitierte Plätze!
Email:

Veranstaltungsart

Informieren