Wochenprogramm

Samstag, 18. September, bis Freitag, 24. September, in und um Bern

Von Samstag bis Freitag hast du die Wahl. Komm mit auf einen Ausflug, eine Führung oder hol dir in einem der Workshops, Vorträge oder Kochkurse neue Inspirationen. Lerne dabei nachhaltige Angebote, Produkte und die Menschen dahinter besser kennen.



Samstag, 18. September

10:00–22:30

KULINATA Eröffnungsfest

Ein feierliches Amuse-Bouche

Informieren, Geniessen, Mitmachen & Kreieren | Ernährungsforum Bern | Berner Fachhochschule BFH | Schweizerischer Verband der Ernährungsberater/innen SVDE | BENE - Verein für Nachhaltige Entwicklung an der Universität Bern | cookpool | Kleinbauern-Vereinigung | radiesli - solidarische Landwirtschaftsinitiative | Biohof Zaugg | Bern Unverpackt | Stiftung Biovision | east be | Biolokal | Fabrique28 | Provisorium46 | Freibank Speis & Trank | Restaurant Werkhof | Palette – Unverpackt Einkaufen | gmüesgarte | Sommerbar Berner Generationenhaus | Fleur de Lyss Mikrobrauerei | foodwaste.ch | Madame Frigo | Urkraut | HONIGMELONEMOND

190921144956 Kulinata Pascale Amez Kulinata

Im Herzen von Bern starten wir am Eröffnungsfest in eine aufregende Programmwoche. Der Innenhof des Berner Generationenhauses verwandelt sich für einen Tag in eine kulinarische Oase, die zum Entdecken, Ausprobieren, Mitmachen und Geniessen einlädt. In Partnerschaft mit der Berner Fachhochschule BFH und dem Impact Hub Bern bieten wir am Nachmittag Workshops und Vorträge für eine gesunde und genussvolle Ernährungszukunft. Am Abend steppt der Bär mit einem inklusiven Special aus der Berner Gastronomie zu Klängen von Olgas Bagasch und den Funky Superspreaders. Das ganze Programm findest du unter dem Link zur Veranstaltung.

Sonntag, 19. September

10:00–17:00

Erntefest auf dem Weltacker Bern

Lasst uns die Früchte des Weltackers feiern

Geniessen, Mitmachen & Kreieren | Verein Weltacker Bern

Veranstalter Bild Kulinata

Teilen wir die weltweite Ackerfläche durch die Weltbevölkerung, so erhält jeder Mensch 2000 m². Darauf muss alles wachsen, was uns versorgt. Was das konkret bedeutet, können Jung und Alt auf dem Weltacker Bern erforschen. Wovon ernähren wir uns eigentlich? Wo liegen meine 2000 m²? Auf dem Acker ergeben sich Antworten auf diese Fragen. Auf unserem Weltacker darf aber auch gefeiert werden. Bei unserem Erntefest bist du herzlich eingeladen die Ackerfrüchte mit uns zu verarbeiten und zu geniessen.

VeranstalterInnen

Verein Weltacker Bern

Ort

Der Weltacker Bern liegt auf dem Pachtbetrieb beim INFORMA Rütti in 3052 Zollikofen (Wahlenallee)

Kosten

Kollekte

Anmeldung

Ohne Anmeldung

Veranstaltungsart

Geniessen
Mitmachen & Kreieren

11:00–14:00

Veganer Sonntagsbrunch – ABGESAGT

Geniessen | Lila Karotte

Mit Anmeldung
Sonntagsbrunch Kulinata

Hast du Lust, in die pflanzliche Küche einzutauchen und verschiedene vegane Leckereien bei einem ausgiebigen
Sonntagsbrunch zu geniessen? Selbstgemachte Aufstriche, Dinkelzüpfe, verschiedene Brote, Smoothiebowls sowie glutenfreie Leckereien - all das und vieles mehr findest du an diesem Brunch. Gluschtig gmacht? Dann melde dich gerne an, die Anzahl Plätze sind limitiert.

VeranstalterInnen

Lila Karotte

Ort

Äss-Bar Länggasse, Länggassstrasse 26, 3012 Bern

Kosten

CHF 55.00/Person (exkl. Getränke)

Anmeldung

Bis am 10. September 2021
Email:

Veranstaltungsart

Geniessen

14:00–17:00

Gärtnern mit Food for Souls

Offener Gartentag im Seelengärtli am Fuss des Gurtens

Geniessen, Mitmachen & Kreieren | Food for souls

Mit Anmeldung
Gemeinschaftsgarten quadratisch Kulinata

Tauche ein in unseren wunderschönen Permakultur-Gemeinschaftsgarten und lerne, wie gesunde Nahrungsmittel wachsen und dabei Boden aufgebaut und Biodiversität gefördert werden kann. Das alljährliche «offene Gärtnern» anlässlich der KULINATA ist jedes Mal wieder eine wahre Freude. So manche(r) hat an diesem Anlass schon eine neue Seelenheimat gefunden.

VeranstalterInnen

Food for souls

Ort

Morillonstrasse 77, 3007 Bern

Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Bis am 18. September 2021
Email:

Veranstaltungsart

Geniessen
Mitmachen & Kreieren

Dienstag, 21. September

12:15–12:45

Eiweiss ohne Ei!

Lunchführung zu den fabelhaften Fabaceen

Informieren, Geniessen | BOGA (Botanischer Garten der Universität Bern) & Café Fleuri

Mit Anmeldung
IMG 5738 quadrat Kulinata

Schmetterlingsblütler (Fabaceae) sind mit ca. 20.000 Arten eine der artenreichsten Pflanzenfamilien. So vielfältig wie ihr Artenreichtum ist auch der Nutzen von Erbse, Linse, Lupine und co. als Nahrungsmittel, natürlicher Dünger, Tee, Zierpflanze, Holzlieferant und vieles mehr. Für eine planetenverträgliche Ernährung spielen Fabaceae als pflanzlicher Eiweisslieferant eine wichtige Rolle. Tauche mit uns in die fantastische Welt der Schmetterlingsblütler ein und koste sie danach im Café Fleuri!

VeranstalterInnen

BOGA (Botanischer Garten der Universität Bern) & Café Fleuri

Ort

Café Fleuri, Altenbergrain 21, 3013 Bern

Kosten

Kollekte

Anmeldung

Auch spontane Teilnahme möglich!
Email:

Veranstaltungsart

Informieren
Geniessen

Mittwoch, 22. September

12:00–14:00

„Essen mit ....“–Spezialausgabe

Mittagessen in kleiner Runde mit Tischgespräch

Informieren, Geniessen | Restaurant Le Beizli

Mit Anmeldung
Essen mit le beizli Kulinata

Wann hast du schon die Möglichkeit mit dem Küchenchef höchsterpersönlich zu speisen? Das "le beizli" macht's im Rahmen der KULINATA möglich! Du isst in einer kleinen Runde mit maximal 7 Personen "Zmittag" und philosophierst mit Lars Leyendecker, dem Küchenchef des "le beizli", über Zukunftsmusik auf dem Teller. Dazu wird ein nachhaltig interpretierter Klassiker serviert.

VeranstalterInnen

Restaurant Le Beizli

Ort

Könizstrasse 161, 3097 Liebefeld

Kosten

CHF 30.–/Person

Anmeldung

Bis am 21. September 2021
Email:
Telefon: 031 971 11 64

Veranstaltungsart

Informieren
Geniessen

15:00–20:00

Ein Festival des regionalen Essens

Begegne lokalen Produzent:innen und ihren Geschichten

Informieren, Geniessen | Bern Unverpackt | Onkel Urs

BU Kulinata Kulinata

Warum nicht heute schon wie morgen essen?
Ein Festival des regionalen Essens in der Villa Stucki: Begegne lokalen Produzent:innen und erfahre ihre Geschichten. Erhalte Tipps & Tricks von Bern Unverpackt rund um den nachhaltigen Einkauf und lerne spielerisch, wie du ZeroWaste in deinen Alltag integrieren kannst. Tauche ein in das vielfältige Angebot regionaler Produkte, welches wir gemeinsam mit Onkel Urs organisieren und stärke dich mit kulinarischen Leckereien zubereitet von Matchbox. Wir freuen uns auf dich!

VeranstalterInnen

Bern Unverpackt
Onkel Urs

Ort

Villa Stucki, Seftigenstrasse 11, 3007 Bern

Kosten

Kollekte

Anmeldung

Ohne Anmeldung

Veranstaltungsart

Informieren
Geniessen

16:00–20:00

Freie Weine degustieren mit Trallala

Naturweine aus der Schweiz

Geniessen | TRALLALA - Freie Weine & viel Liebe

Trallala Bild Kulinata

Wir lieben spannende Weine, egal ob elegante oder verrückte. Wichtig sind uns ein biodynamischer Anbau und eine naturbelassene Kellerarbeit frei von Zusatzstoffen. Genau das gibt's bei uns zu degustieren. Komm vorbei!

VeranstalterInnen

TRALLALA - Freie Weine & viel Liebe

Ort

Trallala Weine, Philosophenweg 5, 3007 Bern

Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Ohne Anmeldung

Veranstaltungsart

Geniessen

18:00–23:00

Biergipfel Kulinata-Edition 2021

Nachhaltige Biere und familiäre Tavolata

Geniessen | Restaurant Eiger

Mit Anmeldung
Biergipfel 1080x1080 Kulinata

In unkomplizierter Atmosphäre sechs Gänge und sechs auserlesene Biere geniessen. Ein Bier-Sommelier bringt Geschichten, Wissen und natürlich ausreichend Bier mit. Dazu servieren wir ein vegetarisches Menü im Tavolata-Format und geben den Gästen wertvolle Tipps zur Vermeidung von Foodwaste sowie spannende Hintergrundinformationen weiter. Für alle Fans des Hopfengetränks, Craft Beer Freaks, Geniesserinnen, Liebhaber und Interessierte.

VeranstalterInnen

Restaurant Eiger

Ort

Restaurant Eiger, Belpstrasse 73, 3007 Bern (Terrasse oder im Innenbereich)

Kosten

CHF 89.–/Person

Anmeldung

Bis am 15. September 2021
Reservationslink: www.eigerbern.ch
Email:

Veranstaltungsart

Geniessen

Donnerstag, 23. September

17:00–21:00

Drinks im Stiftsgarten

Mach's mit Kräutern: Burgerbar im Garten

Geniessen | Burgerbar Bern

Bild Burgerbar Kulinata

Würdest du gerne einen Meertrübeli Sour probieren? Dann komm vorbei und probier unsere selbst kreierten Drinks - mit und ohne Alkohol - aus regionalen Zutaten und pepp sie mit Kräutern und Blüten aus dem Stiftsgarten auf. Wir freuen uns auf ein gemütliches Apéro an bester Lage. Vorher gibts noch eine Führung im Stiftgarten.

VeranstalterInnen

Burgerbar Bern

Ort

Stiftsgarten Bern, Badgasse 40, 3011

Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Ohne Anmeldung

Veranstaltungsart

Geniessen

17:30–19:30

Mit allen Sinnen durch den Garten

Eine Führung durch den Stiftsgarten

Geniessen | Stiftsgarten

Mit Anmeldung
Stiftsgartenfuehrung Kulinata

Bei diesem Rundgang durch den Stiftsgarten werden deine Sinne für die Wunder der Natur aktiviert. Rieche, höre, schmecke, fühle und sehe, was im Garten wächst und zu Hause ist.

VeranstalterInnen

Stiftsgarten

Ort

Stiftsgarten, Badgasse 40, 3011 Bern

Kosten

CHF 15.–/Person

Anmeldung

Bis am 21. September 2021
Email:

Veranstaltungsart

Geniessen

18:00–21:00

Asian Bistro

Regionale Zutaten asiatisch zubereitet

Geniessen | east be

Mit Anmeldung
Square Kulinata

Kann man mit regionalen und saisonalen Zutaten asiatisch kochen? Die Antwort ist natürlich ja! Und wir vom "Asian Bistro" zeigen mit unseren hausgemachten Köstlichkeiten wie! Mit viel Herz bereiten wir asiatische Gerichte zu, wie wir sie auch zu Hause mit unseren Familien essen und wie man sie dennoch in kaum einem Restaurant findet.

VeranstalterInnen

east be

Ort

Breitsch-Träff, Breitenrainplatz 27, 3014 Bern 

Kosten

CHF 25-30 pro Menü

Anmeldung

Reservationslink: www.eastbe.ch

Veranstaltungsart

Geniessen

Freitag, 24. September

13:00–14:00

Slow Coffee

Über Nachhaltigkeit und Genuss beim Kaffeekonsum

Informieren, Geniessen | Ojo de Café KLG

Mit Anmeldung
Constantini 210429 4174 Edit 4 quadrat Kulinata

Die Mikrorösterei Ojo de Café im Breitenrain zeigt dir ein paar einfache Brühmethoden für besseren Kaffee zuhause. Zudem zeigen wir dir, was Nachhaltigkeit und wirklich fairer Handel beim Kaffee bedeutet. Wir geben dir die Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren, was in der Tasse steckt und wie du die Unterschiede schmecken kannst. Wir möchten Anstoss geben zu bewussterem Kaffeekonsum.

VeranstalterInnen

Ojo de Café KLG

Ort

Ojo de Café,Moserstrasse 46, 3014 Bern

Kosten

Kollekte

Anmeldung

23. September 2021
Email:

Veranstaltungsart

Informieren
Geniessen