Ein feierliches Amuse-Bouche

Samstag, 12. September, 11–21 Uhr, Waisenhausplatz Bern

Im Herzen von Bern starten wir mit dem Eröffnungsfest in eine aufregende Programmwoche. Der Waisenhausplatz verwandelt sich für einen Tag in eine kulinarische Oase, die zum Entdecken, Ausprobieren, Mitmachen und Geniessen einlädt.

Tagesprogramm Samstag 12. Sept.

11–11.30 Uhr

Öffentliches Openair-Yoga auf dem Waisenhausplatz

Für glückliche Lebensgeister und einen gesunden Appetit

Das öffentliche Openair-Yoga mitten auf dem Waisenhausplatz ist der Startschuss der diesjährigen KULINATA. Endlich Samstag, vergiss den Alltagsstress, roll deine Yoga-Matte aus! Zusammen mit Nicole Hartmann starten wir entspannt ins Wochenende – und natürlich in eine aufregende Festivalwoche. Auch geeignet für Siebenschläfer, die nette Nachbarin oder Personen ohne Vorkenntnisse. Je mehr mitmachen, desto besser!

Wichtig: Bitte eigene Yoga-Matte und Freunde mitbringen

Ort

Mittlerer Waisenhausplatz

Kosten

öffentlich und kostenlos

Dauer

30 Minuten

Sprache

deutsch

Anmeldung

Keine Voranmeldung erforderlich. Besammlung um 10.55 Uhr vor dem KULINATA-Foodtruck.

11–17 Uhr

Oh, du tolle Knolle!

Das Sternchen in der Genuss-Allee

Die Kartoffel ist neben Mais, Weizen und Reis eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel weltweit. Sie wird seit über 6000 Jahren angebaut und von den Inkas nicht umsonst als das Gold der Erde bezeichnet. Am Eröffnungsfest widmen wir der tollen Knolle eine ganze Genuss-Allee. Hol dir im KULINATA-Foodtruck einen «Baked Potato» und wähle nach Lust und Laune deine Lieblingsbeilage. Du hast die Wahl zwischen feinem Käse, veganen Kimchis, Chutneys, asiatischen Toppings und vielem mehr. Zum Dessert gibt’s von Underbara Bullar die stadtbekannte Zimtschnecke, Zorra’s Kuchenbuffet und Kaffee.


Veranstalter

Freibank Speis & Trank | Biolokal | east be | HunabKu | Strunk | Kirchgemeinde Paulus | Underbara Bullar | Zorra's Kitchen

Ort

KULINATA-Foodtruck, Waisenhausplatz

Anmeldung

ohne Anmeldung

11–17 Uhr

Und was trinken wir heute?

Süffiges, Selbstgepresstes, Heiss- und Kaltgebrühtes

Natürlich in erster Linie genügend Wasser – an unserer Wasserbar kannst du dein Fläschchen oder Glas rund um die Uhr kostenlos auffüllen. An der Supervitaminbar gibt’s feine Säfte für Gross und Klein. Die «für Gross» sind etwas älter und gereifter und werden von der Trallala Weinbar serviert. Die «für Klein» sind frisch und spritzig und werden mit Biobauer Thomas König vor Ort gleich selbst gepresst. Und damit die Getränkeauswahl auch ja spannend bleibt, zapft die Unfassbar zur Abwechslung nicht nur Bier sondern auch Honigmet. Hast du etwas länger Zeit? Dann entführt dich Länggass-Tee in die chinesische Kunst des Tees. Die Getränkevielfalt kann sich sehen lassen!

Hinweis Workshop Länggass-Tee
Durchführung um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr
Treffpunkt: Podest

11–17 Uhr

Wissen und Gewissen

Von praktischen Tipps bis zu selbstgemachten Küchenhelfern

Im und um den Container auf dem Waisenhausplatz dreht sich alles um die praktische Verpackung und Lagerung von Lebensmitteln. Madame Frigo zeigt, wie du deinen Kühlschrank optimal einräumst. Und damit künftig auch die Lebensmittel auf dem hintersten Kühlregal nicht mehr vergessen gehen, kannst du dir am Basteltisch nebenan ein persönliches Kühlschrank-Parkfeld gestalten und nach Hause nehmen. Praktisch für die Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank oder auch für Essen unterwegs sind Bienenwachstücher. Die hübschen und wiederverwendbaren Küchenhelfer können direkt vor Ort mit selbst mitgebrachten Stoffresten und Berner Biowachs hergestellt werden. Klar, richtig aufbewahrt, währt länger. Auf dem heissen Stuhl von foodwaste.ch kannst du dich den spannenden Fragen rund um Lebensmittelreste stellen. Wohin mit dem restlichen Risotto einen Tag vor den Ferien? In den Müll, oder doch lieber einfach mal den Nachbarn fragen? Das entscheidest du!

Veranstalter

Madame Frigo | Imkerei Höhener | foodwaste.ch

Ort

Container, Waisenhauspaltz

Kosten

Variabel

11-17 Uhr

Ri-Ra-Rätselspass

Neugierige und Spielfreudige aufgepasst!

Wie gut kennst du dich in nachhaltiger Ernährung wirklich aus? Welches Gemüse wächst wann? Wie kauft man möglichst clever ein, um unsere Umwelt zu schonen? Vis-à-vis der Genuss-Allee kannst du dich beim Stiftsgarten und der Stiftung Biovision unter Beweis stellen. Und gleich daneben locken dich die Ässbar und der gmüesgarte mit krummem Gemüse und lokalem Getreide aus der Reserve. Am Stand von Slow Food Bern lässt du dir lieber Zeit, denn nur wer richtig rät, kann einen Korb voller lokaler Köstlichkeiten gewinnen. Es geht niemand leer aus. Es gibt jede Menge Unterhaltung, Degustationen und wenn du Lust hast, auch was zum «Kömerle».

Abendprogramm Samstag 12. Sept.

18–21 Uhr

«Café complet» à la KULINATA

Ein spätsommerlicher Ausklang

Was gehört für dich zu einem «Café complet»? Resten? Ein knuspriges Stück Brot? Ein rezenter Käse oder ein spannender Brotaufstrich? Dann könnte dir unsere Interpretation des gängigen Schweizer-Znachts gefallen. Gemütlich lassen wir das Eröffnungsfest bei einem Glas Wein und Musik aus Bern ausklingen. Beste Unterhaltung ist durch das KULINATA-Pubquiz garantiert – egal ob als Zuschauer oder Mitspieler.

Veranstalter

Ojo de Café KLG | TRALLALA - Freie Weine & viel Liebe | Metsiederei Eckert | Die Unfassbar | Freibank Speis & Trank | Biolokal

Ort

Podest / KULINATA-Foodtruck, Mittlerer Waisenhausplatz

18.30–19.30 Uhr

KULINATA-Pubquiz

Jetzt wird’s «ExQuizit»!

Sei dabei, wenn sich das beliebte MartaBar-Pubquiz dem Thema nachhaltige Ernährung widmet. Spiel mit einem Team von 3 bis 5 Personen in unserem unterhaltsamen, moderierten Quiz auf dem Waisenhausplatz mit. Wir verknüpfen nachhaltige Ernährung mit Film, Musik, Boulevard, Literatur, Geographie etc. Da gibt's für jeden etwas zum Kauen. Die Gewinner schöpfen aus dem Vollen, die Verlierer dürfen vielleicht eventuell abwaschen...

Such dir ein Team, einen Namen und sichere dir noch heute deinen Platz. Die Teilnahmegebühr pro Team beträgt CHF 10.- und wird vor Ort in bar einkassiert.

Ort

Podest, Waisenhausplatz

Kosten

10.– / Team

Sprache

deutsch

Anmeldung

Anmeldung KULINATA-Pubquiz